Auch heuer unterstützt der Heimat- und Kulturverein Ammerthal (HKV) mit einer Spende von 300 Euro die Ammerthaler Jugendfeuerwehr. Bei der Spendenübergabe beim Spritzenhausfest nutzte der Vorstand die Gelegenheit und konnte einen interessanten Einblick in die Tätigkeiten, Fahrzeuge (inklusive Rundfahrt) und Einsatzmöglichkeiten der Feuerwehr gewinnen.

Andreas Klose und Günter Koller von der Wehr stellten sich allen Fragen und erklärten außerdem, wie man sich in einem Notfall zu verhalten hat. Es ist dem HKV ein sehr großes Anliegen, den ehrenamtlichen Einsatz der jungen Feuerwehrleute zu unterstützen, die auch jedes Jahr bei der Theatersaison in der Sporthalle gerne die Brandschutzwache mit den Aktiven übernehmen.

 

vereine, feuerwehr, heimat-und-kulturverein-ammerthal, jugendfeuerwehr-ammerthal

 

(Quelle Neuer Tag)

   
Copyright © 2018 FF Ammerthal. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER