Eine kleine aber feine Gruppe von Kindern besuchte im Rahmen des Ferienprogramms die Feuerwache der Stadt Amberg.

Standesgemäß wurden diese mit dem Feuerwehrauto zur Wache gefahren.

36 Aktive tun derzeit Dienst in der Ammerthaler Feuerwehr. 15 Atemschutzgeräteträger und 10 Maschinisten gehören zur Truppe. Die Jugendfeuer­wehr hat 14 Mitglieder, davon drei Mädchen. Einblicke in die Wehr, den Verein und die Aktivitäten im vergangenen Jahr gaben die Verantwortlichen jetzt bei der General- bzw. Dienstversammlung

Im Sportheim der DJK Ammerthal konnte 1. Vorstand Günter Koller Bürgermeisterin Alexandra Sitter-Czarnec, einige Gemeinderäte, sowie, Kreisbrandmeister Helmut Neidel, Ehrenkommandant und Ehrenvorstand Georg Weiß begrüßen. Kreisbrandrat Weiß war verhindert. Voraus­gegangen war ein Gottesdienst für die verstorbenen Mitglieder der Feuerwehr in der Pfarrkirche St. Nikolaus.

   
Copyright © 2018 FF Ammerthal. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER